News

Spitzenreiter kommt in die PG-Arena

Mittwoch, 6. März 2019 (09:18:50 Uhr)

Vor einer großen Hürde stehen Biberachs Landesliga- Handballer am Samstag um 19.30 in der PG- Halle wenn sich der aktuelle Klassenprimus TV Altenstadt vorstellt.


Die Gäste führen derzeit mit nur 4 Minuspunkten die Landesliga- Tabelle an und sind Topfavorit für den Aufstieg während die „Biber“ im hinteren Tabellenmittelfeld vor sich hindümpeln.
Das Team um den polnischen Torjäger und wurgewaltigen Rückraumspieler Bielec zeichnet sich durch eine fast schon beängstigende Cleverness, Effektivität (8 Spiele wurden mit 3 Toren oder weniger Differenz zum Schluss entschieden) und die beste Abwehr aus. Bereits im letzten Jahr wurden die Altenstädter mit diesen Tugenden Vizemeister und scheiterten nur knapp in der Relegation.
Die letzte Niederlage datiert von Ende Oktober, seit 5 Monaten also ist das Team von Trainer Andreas Frey ohne jeden Punktverlust.
Die Favoritenrolle liegt ob ihrer unglaublichen Konstanz und Erfolgsserie somit ganz klar bei den Gästen, die TG ist in dieser Saison hingegen eher eine Wundertüte. Der Wechsel zwischen sehr starken und extrem schwachen Leistungen ist bei den Blau-Gelben heuer frappierend, zu dem muss die TG Biberach bei dieser „Hercules-Aufgabe" auf jeden Fall auf Rechtsaußen Botezatu und Torhüter Ellek verzichten.
Wie dem auch sei, Biberach hat dann eine Chance wenn von der ersten bis zur letzten Sekunde Vollgas gegeben wird.

// Herren I

« zurück