News

wJB2: Sonntagsspiel in Lindenberg

Donnerstag, 7. März 2019 (21:53:28 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft die weibliche B2-Jugend in ihrem vorletzten Saisonspiel in der Bezirksklasse auf den übermächtigen TSZ Lindenberg. Anpfiff in der Dreifachhalle ist zur besten Handballzeit um 13:30 Uhr.


Die Lindenberger, hinter denen sich eigentlich eine Spielgemeinschaft des TSZ Lindenberg und der MTG Wangen verbirgt, ist mit Sicherheit die beste Mannschaft in der Bezirksklasse. Nicht umsonst steht das Team der Trainer Mirjam Kresinsky und Kilian Jakobi aktuell mit 26:2 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz, stellt den mit Abstand besten Angriff und die zweitbeste Abwehr der Liga. Durch den Zusammenschluss der beiden Vereine besitzt die Mannschaft – gerade durch die Spielerinnen der MTG Wangen – eine sehr hohe Qualität. So gewinnt das Team seine Spiele regelmäßig mit 10 bis 20 Toren (!) Vorsprung und könnte gut und gerne auch ein bis zwei Ligen höher antreten. Die letzten Ergebnisse bestätigen dies eindrucksvoll (27:13 – 32:14 – 40:20). Beeindruckend ist auch die breite im Kader des TSZ: Gleich sechs Spielerinnen haben mehr als 30 Saisontreffer erzielt. Topschützen sind Sina Engel (87 Treffer), Franziska Symelka (82) und Ida Hosch (56).


Die TGB-Truppe steht also vor einer eigentlich nicht zu lösenden Aufgabe, vor allem, da man gleich auf mehrere Spielerinnen verzichten werden muss. Doch egal mit welchem Kader auch immer man nach Lindenberg fahren wird, gekämpft wird sicherlich. Und auch dieses Spiel wird unabhängig vom Ausgang nicht die überraschend sehr positive Saison der Mannschaft schmälern. Den zweiten Tabellenplatz hat man bereits sicher und das hätte vor der Spielzeit wohl keiner so richtig geahnt. Überraschend konnte man auch das Hinspiel in der PG-Arena im September mit 19:16 für sich entscheiden, damals vor allem, weil man im taktischen Bereich Vorteile hatte. Die Vorgaben sind also klar: Mit Spaß und Kampf wird man auch dieses vorletzte Saisonspiel angehen und versuchen, das Optimum herauszuholen.


Anpfiff in Lindenberg wird am Sonntag um 13:30 Uhr sein!

// Weibliche B-Jugend II

« zurück