News

mJC: Schwere Aufgabe in Wangen

Freitag, 3. Mai 2019 (16:29:49 Uhr)

Im zweiten Teil der bezirksinternen Platzierungsrunde für das Erreichen der HVW-Qualifikation trifft die männliche C-Jugend am Samstag auf namhafte Gegner. In der Argenhalle trifft man auf den TV Gerhausen, den HC Hard, Bregenz und den Gastgeber MTG Wangen.


Den ersten Teil konnte die Mannschaft sehr erfolgreich gestalten und startete mit zwei Siegen in die Platzierungsrunde. Damit stehen aktuell 4:0 Punkte auf dem Konto. Nun gilt es im zweiten Teil nachzulegen und sich einen der ersten vier Plätze unter sieben Teams zu sichern, um ein Ticket für die HVW-Qualifikation zu buchen.


Bereits um 12:00 Uhr trifft man dabei auf den TV Gerhausen, der denkbar schlecht mit 0:6 Punkten startete. Diesen Gegner gilt es aber auf gar keinen Fall zu unterschätzen. Weiter geht es dann um 14:25 Uhr mit dem ersten Länderspiel des Tages gegen die Österreicher des HC Hard. Mit 4:2 Punkten steht der HC aktuell sehr gut da. Länderspiel Nummer 2 folgt sogleich, denn um 16:15 Uhr trifft man auf Bregenz Handball, die ebenfalls 4:2 Punkte auf dem Konto haben. Um 18:05 Uhr trifft man zum Abschluss auf den Gastgeber der MTG Wangen (ebenfalls 4:2 Punkte). Alles andere als leichte Aufgaben, doch unsere Jungs werden alles geben!

// Männliche C-Jugend

« zurück