News

wJA: TGB reist zum Titelanwärter

Donnerstag, 3. Oktober 2019 (13:44:48 Uhr)

Am Sonntag reist die weibliche A-Jugend zum Titelanwärter Nummer eins, die SG Untere Fils. Spielbeginn ist bereits um 13:00Uhr in der Brühlhalle. Die Rollen sind klar verteilt, dennoch will die TGB sich nicht kampflos ergeben. 


Aufgrund der Überschneidung der Spiele von B- und A-Jugend, wird man am Sonntag mit einem kleinen Kader auf die Reise gehen. Die SG Untere Fils wurde in der letzten Saison Meister in der Württembergliga, auch dieses Jahr haben sie einen berechtigten Anspruch auf den Titel. Die bisherigen Ergebnisse der SG bestätigen es. 


Auf Seiten der TGB wurde unter der Woche weiter konzentriert gearbeitet. Schwerpunkt der Einheiten war der Torabschluss, zu oft werden noch klare Torchancen vergeben. Gegen ein Team wie die SG Untere Fils, werden solche Fehler gnadenlos bestraft. Mit der eigenen Abwehr kann die TGB bis jetzt zufrieden sein, dennoch darf sich auch hier nicht ausgeruht werden, es muss weiterhin eine robuste Abwehr gespielt werden. Im vergangenen Spiel gegen den TSV Heiningen haben die Mädels deutlich gespürt, was passiert wenn in der Abwehr nicht mehr konsequent gearbeitet wird. 


Trotz der klaren Rollenverteilung, ist eines ganz wichtig zu wissen. Auch gegen stärkere Teams hat man immer eine Chance, wenn die Einstellung stimmt und das Team zusammen hält. Dies ist allen Mädels bewusst und das Trainerteam ist sich sicher, die Mädels kämpfen bis zur letzten Minute!


Spielbeginn ist am Sonntag um 13:00Uhr in der Brühlhalle in Reichenbach, über Unterstützung freuen sich die Mädels!

// Weibliche A-Jugend

« zurück